Governors Ball 2019 in New York City mit The Strokes, Lil Wayne, Lily Allen, Florence & The Machine, The 1975, Tyler, The Creator, Charli XCX (31. Mai - 2. Juni 2019) - britishrock.cc
 
Anmelden
Home
Registrieren
 
11
344
Festivals
3.996
Acts
471
Events
Governors Ball 
 POP    ROCK    INDIE    HIP HOP  

0/5 Userbewertung
mit Lil Wayne, The Strokes, Lily Allen, Florence & The Machine, The 1975, Tyler, The Creator, Gesaffelstein und 4 weiteren

Freitag, 31.05.2019 - 02.06.2019 in New York City (Vergangener Event)

Randalls Island
New York City
Vereinigte Staaten von Amerika

KONTAKT
Web: http://governorsballmusicfestival.com

KAPAZITÄT
Besucher: 50000
Bands: 60


Save up to 10%

Distance to event

ab € 239.59



Top of the bill
Lil Wayne (USA) 
The Strokes (USA) 
Lily Allen (GBR) 
Florence & The Machine (GBR) 
The 1975 (GBR) 

Line Up

 6.3/10
Headline Ranking

Genres auf diesem Festival
Pop (28,57%)
Rock (28,57%)
Rap (14,29%)
Indie (14,29%)
Hip Hop (14,29%)

Line Up international
Großbritannien (60%)
Vereinigte Staaten von Amerika (40%)

Tickets
Tickets erhältlich bei VVK-Stellen (Festivalpass für 239.59 EUR). Alle Preise zuzüglich Gebühren. Angaben ohne Gewähr. Wechselkursdifferenzen möglich.

Preis/Leistungsverhältnis (Line-Up-bezogen):
 OK

Chronologie des Line Up's
Dieser Dienst steht nur registrierten Usern zur Verfügung. Log dich ein oder registriere dich.

Kommentare
via Facebook
| britishrock
Fan werden. britishrock.cc auf Facebook



Gehst Du hin?
Facebook
Twitter
Nachricht
Mail
Ähnliche Festivals wie Governors Ball:

Aug
30
Electric Pinic
mit The Strokes im Line-Up in County Laoise

Jun
27
Rock Werchter
mit The Cure im Line-Up in Rotselaar

Jul
11
Mad Cool Festival
mit The Cure im Line-Up in Madrid

Aug
1
Lollapalooza
mit Slash im Line-Up in Chicago

Aug
23
Reading
mit Foo Fighters im Line-Up in Reading


Alle Festivals in Vereinigte Staaten von Amerika anzeigen
Alle Festivals in diesem Zeitraum auflisten
© 2019 britishrock.cc | Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie | Aktualisiert am 17. Mai 2018
Partner