SEEED beim Schladming-Ski-Opening 2013 - britishrock.cc
 
Anmelden
Home
Registrieren
 
14
Rammstein ließen es am Wörthersee brennen!Summeropening 2022 - 30.000 feierten beim Surfspektakel

SEEED beim Schladming-Ski-Opening 2013
19.09.2013
Die 11-köpfige Berliner Dancehall-/Reggae-Band „SEEED“ wird am Freitag, 29. November 2013 das Ski-Opening auf der Planai bestreiten und mit Hits wie „Schwinger“ und „Augenbling“ die Menge begeistern. Nach großen Namen wie Swedish House Mafia, David Guetta, Pink oder Thirty Seconds to Mars konnten somit auch dieses Jahr wieder Topstars der Musikszene für das Schladminger Ski-Opening gewonnen werden.

Seeed sind seit Jahren fixer Bestandteil der europäischen Musikszene, Hits wie „Augenbling“ waren monatelang in den internationalen Charts vertreten. Bei der Eröffnungsfeier zur Fußball-WM 2006 in München spielten Seeed ihren Hit „Schwinger“ und waren damit für knapp 1,5 Milliarden Menschen zu sehen. Ihr viertes Studioalbum „Seeed“ erschien im September 2012 und erreichte auf Anhieb Platz 1 der deutschen Charts.
Die 11-köpfige Band mit den drei Frontmännern „Enuff“ alias Peter Fox, „Ear“ alias Boundzound und „Eased“ alias Dellé wird exklusiv in Österreich auftreten.

TICKET-INFO:
Ticket-Vorverkauf Ö-Ticket
Ticketpreise: € 49,00 / VIP GOLD: € 149,00 / Hohenhaus-Card VIP: € 79,00
Spezielle Packages mit Übernachtung und Skipass bieten der Tourismusverband Schladming-Rohrmoos auf www.schladming.at (Tel. +43 3687/22777-15) sowie

19.09.2013, 22:30 von M. Tanki



Kommentare
via Facebook
| britishrock
Fan werden. britishrock.cc auf Facebook



Nov
29
Seeed
zu sehen in Planai Stadion, Schladming

Seeed
Zur Künstlerseite mit Infos und Tourdaten
Facebook
Twitter
Nachricht
Mail
Weitere aktuelle News

© 2022 britishrock.cc | Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinie und Cookie-Richtlinie | Aktualisiert am 17. Mai 2018
Partner